Verweilen / Treffen

Maßnahme 5 - Aufenthaltsbereiche und Info-Inseln

Da die Fahrradachse Fahr(G)Rad 8 auch geeignete Möglichkeiten zum kurzzeitigen Anhalten und Verweilen bieten soll, sind Aufenthaltsbereiche mit ergänzenden Info-Inseln vorgesehen.

Die Aufenthaltsbereiche nehmen unterschiedliche Funktionen ein. Zum einen bieten sie die Möglichkeit Kleinigkeiten am Fahrrad zu richten oder für eine kurze Erholungspause anzuhalten. Die Anwohner der angrenzenden Wohngebiete erhalten neue Treffpunkte im Grünen. Zum anderen eigenen sich diese Bereiche dazu, ein Informationsangebot zu schaffen, das mit dem Radweg in Zusammenhang steht. Diese Orte ermöglichen es, den Radfahrenden Klimaschutzaspekt mit Hilfe der Info-Inseln zu verdeutlichen. Die Aufenthaltsbereiche sollen mit überdachten Sitzgelegenheiten, Fahrradbügeln in ausreichender Qualität und Quantität, Mülleimern und ggf. Trinkwasserbrunnen ausgestattet sein. Insgesamt sind drei dieser Aufenthaltsbereiche geplant.

Die Bepflanzung der Aufenthaltsbereiche und der dazugehörigen Info-Inseln erfolgt mit torffreiem Substrat, so dass der Moorabbau nicht begünstigt wird. Zudem wird darauf geachtet, dass ausreichend Schatten spendende Bäume die Strecke säumen.

Anrede

* Pflichtfeld